Der Hofladen ist geschlossen

Liebe Kunden,

wir haben die großartigsten Kunden und die besten Mitarbeiter und unser Herzblut, mit dem wir unser Unternehmen füllen. Und dennoch reicht das nicht aus, um die  Existenz unseres Hoflädchens zu sichern. Deshalb haben wir den Hofladen geschlossen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Kunden und Weggefährten, und besonders bei unseren treuen Mitarbeitern, die uns die ganzen Jahre begleitet haben. Wir werden Euch vermissen.

Tanja und Frank Wirtz

 

Information zum Eierhaus  

Das Eierhaus ist wieder täglich und zu jeder Zeit geöffnet  Dort könnt ihr unsere leckeren Bio-Eier in Selbstbedienung bekommen.

 Die Eier sind in 10er und 6er Kartons verpackt und mit Preis und Mindesthaltbarkeitsdatum versehen und stehen im Kühlschrank für euch bereit.

Einfach Eierkarton aussuchen, den abgezählten Betrag in den Briefkasten rechts daneben einwerfen und schon könnt ihr viele tolle Gerichte daraus zaubern

Die Eier gibt es immer solange der Vorrat reicht.

 

Fleischbestellungen

künftig ist unser leckeres Biofleisch vom Rind, Schwein und Lamm nur noch auf Vorbestellung erhältlich. Um das ganze Tier vermarkten zu können, bieten wir Mischpakete an. Wir bitten bei der Bestellung zu beachten, dass wir erst dann schlachten, wenn das Tier komplett vorbestellt ist. Das bedeutet meistens etwas Wartezeit.

Rindfleischpakete gibt es dann mit 5 kg ( € 75,00) oder 10 kg (€150,00) küchenfertig zerlegt.

Schweinefleischpakete bieten wir an mit 3,5 kg ( 85,00) und 7,5 kg (€ 169,00), küchenfertig zerlegt.

Lammfleisch zum Kilopreis vom € 13,50 bei einer Mindestabnahme von einem 1/2 Lamm, küchenfertig zerlegt

Unsere Suppenhühner und Bruderhähnchen bieten wir ab Herbst wieder an.

Die genaue Zusammensetzung der Fleischpakete gibt es bald  hier oder auf Anfrage über das Kontrakformular.

Bestellungen nehmen wir jetzt schon gerne entgegen. Weitere Information zum ersten Schlachttermin gibt es hier oder über unseren Newsletter, der im April startet.

 

Bleibt gesund!!!

Tanja und Frank Wirtz

 

 

 

 

 

 

 

 Newsletter

 Wir haben einen Newsletter eingerichtet, zu dem ihr euch ab sofort anmelden könnt. Darin informieren wir dann über Schlachttermine von Rind, Lamm, Suppenhühner und Bruderhähnchen. Schweinefleisch und Wurstwaren bieten wir dann nicht mehr an. Der Newsletter startet ca. Anfang April mit den ersten Informationen

Bei Fragen meldet euch einfach per Email, Telefon, Fax,....

 

 

 

 

 

 

 Wir freuen uns sehr über das Interesse an unsern Produkten